RTLGroup | Köln, 04.02.2020

RTL-Spendenmarathon: 11,49 Millionen Euro finale Spendensumme

Themenbereich: Gesellschaft
Land: Deutschland
Kategorie: Spenden

Nach Eingang aller Spenden steht er fest , der Endstand des 24. RTL-Spendenmarathon 2019: 11.491.418 Euro – ein neuer Rekord. Mit den Spenden werden ausgewählte Kinderhilfsprojekte in Deutschland und aller Welt nachhaltig und zweckgebunden gefördert. Alle Kosten, die rund um die längste Charity-Sendung im deutschen Fernsehen und die Stiftungsarbeit entstehen, trägt der Sender RTL. So kommen alle gesammelten Spenden ohne Abzug bei den ausgewählten Kinderhilfsprojekten an. „Ein herzliches Dankeschön an alle Spender und Unterstützer von ‚RTL – Wir helfen Kindern’. Das ist ein ganz großer Vertrauensbeweis. Wir werden dafür sorgen, dass jeder einzelne Euro bei denen ankommt, um die es uns geht: notleidenden Kindern. Und dieser Rekord ist zusätzlich eine riesige Motivation für unser großes Jubiläumsjahr“, sagt Bernd Reichart, Vorstandsvorsitzender der „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V.“ und CEO der Mediengruppe RTL Deutschland.