PenguinRandomHouse | London/Neu-Delhi/New York/Toronto/München , 29.05.2019

DK feiert „Global Health Week“

Themenbereich: Mitarbeiter
Land: International
Kategorie: Projekt

Im Rahmen eines Maßnahmenpakets rund um die Mitarbeiterbefragung hat DK an verschiedenen Standorten „Wohlfühl“-Programme für seine Mitarbeiter organisiert. Sie sollen vor allem zu einer gesunden Lebensweise und zur Work-Life-Balance beitragen. Anlass war der Weltgesundheitstag.

In der kommenden Woche startet die Bertelsmann-Mitarbeiterbefragung, bei der Mitarbeiter rund um den Globus ihre Meinung zu wichtigen Themen rund um ihren Arbeitsplatz äußern können. Themen, aus denen konkrete Maßnahmen abgeleitet werden. Und dies idealerweise mit langfristigen positiven Auswirkungen, wie etwa zur Gesundheit. Zu diesem Thema veranstaltete die Verlagsgruppe DK anlässlich des jährlich wiederkehrenden Weltgesundheitstages kürzlich wieder eine „Health Week“. An verschiedenen DK-Standorten wurden unterschiedliche „Wohlfühl“-Programme organisiert, die vor allem zu einer gesunden Lebensweise und zur Work-Life-Balance beitragen sollen.

Unter anderem in London, Neu-Delhi, New York, Toronto und München legten die Mitarbeiter darum eine Woche lang besonderen Wert auf ausgewogene Ernährung, ausreichend Bewegung und umfassende Information zum Thema. Dazu genossen sie gesunde Getränke und Mahlzeiten, bekamen die Gelegenheit zu einem Gespräch mit einem Arzt und nahmen an Fitnesskursen oder einem bereichsübergreifenden Fußballspiel teil. Auch Grippeschutzimpfungen, Sehtests und Kontrolluntersuchungen zur Messung des Stressniveaus gehörten zu dem Programm. DK begleitete die „Global Health Week“ mit ausführlichen Berichten und Hinweisen im eigenen Intranet.