Arvato | Baden-Baden, 15.10.2019

Besondere Stellenanzeige für besondere Talente

Themenbereich: Mitarbeiter
Land: Deutschland
Kategorie: Projekt

Mit einer speziellen Stellenanzeige richtet sich Arvato Financial Solutions gezielt an Bewerberinnen und Bewerber mit einer Lese-, Rechtschreib- oder Rechenschwäche. Dafür arbeitet der internationale Finanzdienstleister eng mit dem Bundesverband Legasthenie & Dyskalkulie e. V. zusammen.

Die Vielfalt der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist für Arvato Financial Solutions eine Voraussetzung für nachhaltigen Unternehmenserfolg. Auch bei der Anwerbung neuer Talente wendet sich das Unternehmen immer wieder mit einer maßgeschneiderten Ansprache an unterschiedliche Zielgruppen. Mit einer speziellen Stellenanzeige richtet sich Arvato Financial Solutions jetzt gezielt an Bewerberinnen und Bewerber mit einer Lese-, Rechtschreib- oder Rechenschwäche. Dafür arbeitet der internationale Finanzdienstleister eng mit dem Bundesverband Legasthenie & Dyskalkulie e. V. zusammen. „Uns ist es wichtig, unsere Zielgruppen in ihrer Lebenswelt abzuholen und auf ihre individuellen Bedürfnisse einzugehen. Daher platzieren wir uns in den ihnen vertrauten Kanälen und machen klar, dass es uns auf die Stärken jedes Einzelnen ankommt“, erklärt Kai Burr, Chief Human Resources Officer.

Einsatz im Bereich der telefonischen Sachbearbeitung

Unter dem Motto „Wir haben eine Schwäche für Deine Stärken“ platzierte die Bertelsmann-Tochter die Stellenanzeige passend zum Tag der Legasthenie und Dyskalkulie am 30. September. „Gerade im Bereich der telefonischen Sachbearbeitung haben wir viele Möglichkeiten, um Lese-, Rechtschreib- oder Rechenschwächen mit verschiedenen Hilfsmitteln auszublenden und Betroffenen einen vollwertigen Einstieg in unser Unternehmen zu ermöglichen“, erläutert Michael Wagner, Director Operations und Diversity-Beauftragter bei Arvato Financial Solutions. Die Stellenanzeige entstand in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Legasthenie & Dyskalkulie e. V. (BVL), der sich seit mehr als 45 Jahren für die Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen für Betroffene engagiert. „Wir freuen uns, dass sich Arvato Financial Solutions besonders für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer mit Legasthenie und Dyskalkulie einsetzt und dazu anlässlich des Aktionstages am 30. September eine besondere Stellenanzeige entwickelt hat“, freut sich die BVL-Bundesvorsitzende Tanja Scherle.