Gütersloh, 26.10.2017

Bertelsmann zählt zu den "Besten Ausbildern Deutschlands"

Themenbereich: Mitarbeiter
Land: Deutschland
Kategorie: Preise & Auszeichnungen

Eine umfassende Studie, die das G+J-Wirtschaftsmagazin "Capital" gemeinsam mit der Plattform "Ausbildung.de" der Konzernschwester Territory Embrace unter 500 deutschen Unternehmen durchgeführt hat, zeichnet Bertelsmann sowohl für die Ausbildung als auch für das duale Studium mit dem Siegel "Bester Ausbilder Deutschlands" aus.

Über die Anerkennung für Bertelsmann zeigte sich Klaus Röttger, Leiter der Zentralen Bildung, sehr erfreut. "Wir sind sehr stolz darauf, dass nicht nur unsere beiden Ausbildungsgänge ‚Industriekaufmann/-frau‘ und ‚Fachinformatiker/-in‘, sondern auch unsere beiden dualen Studiengänge ‚Bachelor of Arts – International Management‘ und ‚Bachelor of Science – Wirtschaftsinformatik‘ mit der Höchstnote ausgezeichnet wurden", so Röttger.

"Ein großes Kompliment gilt auch unseren Ausbilderinnen und Ausbildern in den Konzernbereichen, da wir unter anderem in der Kategorie ‚Lernen im Betrieb‘ den Bestwert erreichten", bedankte er sich seinerseits bei den betrieblichen Ausbildungsabteilungen von Bertelsmann.

Über seine Plattform "Ausbildung.de" hatte die G+J-Tochter Territory Embrace gemeinsam mit dem Wirtschaftsmagazin "Capital" rund 12.000 Unternehmen in Deutschland dazu aufgerufen, an der Erhebung teilzunehmen. Die Ergebnisse wird "Capital" ausführlich in der Titelgeschichte der November-Ausgabe veröffentlichen.