News | Bertelsmann Printing Group | Nürnberg, 19.11.2019

TV-Beilage SZ FERNSEHEN

Neu im Portfolio der rtv media group ab Januar 2020

Die rtv media group, führender Anbieter von Medienlösungen rund um das TV-Programm, übernimmt ab Januar 2020 die Werbevermarktung der TV-Beilage SZ FERNSEHEN. Diese liegt jeden Dienstag der Bayernausgabe der Süddeutschen Zeitung bei. Damit ergänzt die renommierte SZ FERNSEHEN das Vermarktungsportfolio der rtv PLUS im Premiumsegment. Unter der stark expandierenden Vermarktungskombi rtv PLUS führt die Bertelsmann-Tochter rtv media group all ihre TV-Titel zusammen.

rtv PLUS auf Expansionskurs Die wöchentliche TV-Beilage SZ FERNSEHEN wird am 7. Januar 2020 erstmals innerhalb der Werbevermarktung der rtv media group erscheinen. SZ FERNSEHEN enthält TV-Interviews, Reportagen und tagesaktuelle TV-Tipps. Die rtv media group wird dabei eng mit „teleschau – der mediendienst GmbH“ kooperieren. Die nationale Vermarktung übernimmt die rtv media group mit ihrer Dachmarke rtv PLUS. Diese stellt sich in den vergangenen Jahren immer breiter auf. Neben dem Flaggschiff rtv wird die Vermarktungskombi rtv PLUS bereits durch das STERN TV MAGAZIN und das TV-Programm tvtv im Tagesspiegel verstärkt. Darüber hinaus umfasst das Vermarktungsportfolio das tvtv MAGAZIN in der BILD und das TV-Programm tvtv XXL für Wochenblätter.

Ulrich Buser, Geschäftsführer der rtv media group, freut sich sehr über das Vertrauen der Süddeutschen Zeitung GmbH für die Aufnahme des TV-Magazins SZ FERNSEHEN in das nationale Vermarktungsportfolio rtv PLUS.

rtv media group
Als Teil der Bertelsmann Printing Group zählt die rtv media group zu Europas führenden Medienhäusern für strategische Entwicklung, redaktionelle Erstellung und Vermarktung von Medienlösungen mit langjähriger Expertise in den Bereichen TV & Entertainment, Gesundheit und Best-Ager-Content. Das TV-Supplement rtv ist Deutschlands reichweitenstärkster TV-Titel. Gemeinsam mit dem STERN TV MAGAZIN, dem tvtv MAGAZIN, tvtv XXL und „tvtv – Ihr TV-Programm im Tagesspiegel“ erreicht die Vermarktungs-Kombi rtv PLUS deutschlandweit wöchentlich Millionen von Lesern. Zudem umfasst das Portfolio der rtv media group Deutschlands größtes Landmagazin Land & Leute mit einer Auflage von derzeit 1,3 Mio. Exemplaren (IVW III/2019) und den Kiosktitel Land & Leute Edition sowie die Programm-Websites rtv.de, tvtv.de und das Gesundheitsportal rtv gesund & vital (rtv.de/gesundheit)