News | 20.11.2019

Bertelsmann Business Podcast mit Unternehmenssprecherin Karin Schlautmann

Karin Schlautmann ist Unternehmenssprecherin und Leiterin der weltweiten Unternehmenskommunikation von Bertelsmann. In der zwölften Folge des Bertelsmann Business Podcasts „Kreativität & Unternehmertum“ erzählt sie Moderatorin Isabelle Körner unter anderem, was Kaffee mit Digitalisierung bei Bertelsmann zu tun hat und was gutes Storytelling ausmacht.

In der aktuellen Folge des Bertelsmann Business Podcasts gibt Karin Schlautmann, die seit dem Jahr 2011 Unternehmenssprecherin und Leiterin der Unternehmenskommunikation von Bertelsmann ist, Einblick in ihren Arbeitsalltag. Sie spricht über die Bedeutung von Kommunikation für eine erfolgreiche Unternehmensstrategie, warum CEO Thomas Rabe auf Twitter aktiv ist und wie ein Kaffee Digitalisierung spürbar macht. Sie verrät außerdem, was gutes Storytelling ausmacht und erzählt ganz persönlich, welche besondere Bedeutung Spaziergänge an der Nordsee für sie haben.

In den 30- bis 45-minütigen Episoden der Podcast-Serie „Kreativität & Unternehmertum“ geben Top-Manager aus dem Konzern im Gespräch mit n-tv-Moderatorin Isabelle Körner einen Einblick in ihren Arbeitsalltag und schildern, welche Bedeutung Kreativität und Unternehmertum darin zukommt. Die Folgen erscheinen alle zwei Wochen neu auf Audio Now  , bertelsmann.de  , iTunes  und Soundcloud  .

Die nächste Podcast-Folge mit Rolf Hellermann, CEO von Arvato Financial Solutions und Leiter des Technology and Data Advisory Boards von Bertelsmann, erscheint am 4. Dezember 2019.