Die Restaurierung des Stummfilms „Der Geiger von Florenz“ - Bertelsmann SE & Co. KGaA

Informationen rund um das internationale Medienunternehmen mit seinen Unternehmensbereichen RTL Group, Penguin Random House, Gruner + Jahr und Arvato; ausführliche Informationen für Journalisten im Pressezentrum der Bertelsmann SE & Co. KGaA sowie alles rund um das Thema Corporate Responsibility bei Bertelsmann.

Die Restaurierung des Stummfilms „Der Geiger von Florenz“

Jahrzehntelang lag der Stummfilm „Der Geiger von Florenz“ (1925/26) von Paul Czinner nur noch in stark gekürzter Fassung vor. Nun hat die Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung dieses Juwel aus dem Filmerbe der historischen Ufa mit Unterstützung von Bertelsmann aufwändig digital restauriert und wieder um die lange verschollenen Szenen erweitert. Die Premiere der restaurierten Fassung von „Der Geiger von Florenz“ mit der legendären Elisabeth Bergner in einer Paraderolle findet am 22. August 2018 auf den UFA Filmnächten von Bertelsmann und UFA in Berlin statt.

Copyright Hinweis

Den rechtlichen Hinweis zur Verwendung der Bilder finden Sie hier