"HR Excellence Award" für Bertelsmann-Projekt "Lunch Connection" - Bertelsmann SE & Co. KGaA

Informationen rund um das internationale Medienunternehmen mit seinen Unternehmensbereichen RTL Group, Penguin Random House, Gruner + Jahr und Arvato; ausführliche Informationen für Journalisten im Pressezentrum der Bertelsmann SE & Co. KGaA sowie alles rund um das Thema Corporate Responsibility bei Bertelsmann.

Berlin, 09.12.2013

"HR Excellence Award" für Bertelsmann-Projekt "Lunch Connection"

Themenbereich: Mitarbeiter
Kategorie: Preise & Auszeichnungen
Website: www.hr-excellence-awards.de/

Das Projekt "Lunch Connection" aus dem Corporate Center ist bei der Vergabe der diesjährigen "HR Excellence Awards" im Rahmen einer feierlichen Gala im Berliner Hotel ‚The Ritz-Carlton‘ mit einem Preis in der Kategorie "Mitarbeiterengagement" ausgezeichnet worden. Das Bertelsmann-Sponsorship-Projekt und "Talent Meets Bertelsmann – 1. International Edition" waren ebenfalls nominiert und erreichten die Shortlist der Top vier Projekte in den Kategorien "Diversity Management" beziehungsweise "Karriere-/Recruiting Event". Das Fachmagazin "Human Resources Manager" verleiht die "HR Excellence Awards" zum zweiten Mal, um, wie es heißt, "herausragende HR-Projekte, die von außergewöhnlicher Innovation und Kreativität geprägt sind, zu würdigen".

"Lunch Connection", ein Projekt der Abteilung Corporate Responsibility und Diversity Management aus dem Bereich Corporate Human Resources von Bertelsmann, soll die Vernetzung, den Austausch und letztlich die Zusammenarbeit zwischen den Mitarbeitern bei Bertelsmann fördern – auf denkbar einfache Weise: Über Hierarchie- und Abteilungsgrenzen hinweg werden jeweils zwei teilnehmende Mitarbeiter am "Lunch Connection"-Tag per Zufallsgenerator ausgewählt, um gemeinsam Mittag zu essen.

"Ich freue mich, dass wir auch in diesem Jahr wieder bei den 'HR Excellence Awards' mit einem Projekt überzeugen konnten. Dass sich ab 2014 auch andere Standorte von Bertelsmann an 'Lunch Connection' beteiligen wollen, finde ich großartig", sagt Bertelsmann-Konzernpersonalchef Immanuel Hermreck.

Für die Vergabe der "HR Excellence Awards" hat eine Jury, bestehend aus 30 HR-Experten führender deutscher und internationaler Unternehmen, die Gewinner unmittelbar vor der Verleihung aus einer Shortlist von 170 Projekten ausgewählt, die bereits aus insgesamt mehr als 500 Einreichungen erstellt worden war. Insgesamt wurden 50 Gewinner, sowohl kleine und mittlere Unternehmen als auch Konzerne, in 25 Kategorien gekürt.