Bertelsmann und die Stadt Gütersloh holen die TOGGO Tour von Super RTL nach Gütersloh - Bertelsmann SE & Co. KGaA

Informationen rund um das internationale Medienunternehmen mit seinen Unternehmensbereichen RTL Group, Penguin Random House, Gruner + Jahr und Arvato; ausführliche Informationen für Journalisten im Pressezentrum der Bertelsmann SE & Co. KGaA sowie alles rund um das Thema Corporate Responsibility bei Bertelsmann.

News | Gütersloh, 06.06.2018

Bertelsmann und die Stadt Gütersloh holen die TOGGO Tour von Super RTL nach Gütersloh

Die Teenie-Stars der Band Feuerherz bei einem ihrer Auftritte im Rahmen der TOGGO Tour.
Der deutsche Justin Bieber, „Kelly Family“-Spross Iggi Kelly, kommt ebenfalls nach Gütersloh
Mit ihrem Titel Ghost gewann sie den deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest 2016: Jamie Lee. Im Rahmen der TOGGO Tour tritt sie nun in Gütersloh auf.

  • Veranstaltung am 7.und 8. Juli 2018 auf dem Berliner Platz
  • Zusatzveranstaltung im Rahmen des Public Viewings zur Fußball-WM 2018
  • Zweitägige Bühnenshow mit bekannten Stars der Super RTL TV-Formate

Bertelsmann und die Stadt Gütersloh veranstalten im kommenden Juli gemeinsam mit dem TV-Sender Super RTL und der Gütersloh Marketing GmbH ein buntes Fest mitten in Gütersloh: Die deutschlandweit beliebte „TOGGO Tour“ des Senders der Mediengruppe RTL macht am 7. und 8. Juli 2018 im Rahmen des Public Viewings zur Fußball-Weltmeisterschaft erstmals Halt in Gütersloh. Veranstaltungsort ist das Gelände rund um den Berliner Platz vor Karstadt. Die jährlich stattfindende TOGGO Tour bietet Kindern und ihren Eltern eine ganztägige Bühnenshow mit prominenten Gesichtern aus dem Super-RTL-TV-Programm sowie aktuellen Music-Acts.

Während der zweitägigen kostenlosen Veranstaltung wartet auf die Besucher neben Showeinlagen, Erlebniswelten und Spieleparcours ein vielfältiges Programm mit bekannten Toggolino und TOGGO Stars, wie „PeppaPig“ und „PawPatrol“. Für die musikalische Unterhaltung sorgen die Teenie-Stars von „Feuerherz“, „Kelly Family“-Spross Iggi Kelly und Popsängerin Jamie Lee sowie die Kinder-Rockband Pelemele. Bertelsmann veröffentlicht auf seinem Instagram-Kanal „Bertelsmann_erleben  “ einen Beitrag. Unter allen Kommentaren zu diesem Beitrag werden zwei exklusive Meet&Greets mit den Bands und Moderatoren, jeweils für ein Kind inklusive einer Begleitperson, verlost. #TOGGOTOUR_GT

Thomas Rabe, Vorstandsvorsitzender von Bertelsmann, sagt: „Unsere Veranstaltungen in der Stadt sind Ausdruck der Standortverbundenheit und sorgen für eine begeisternde Stimmung. Umso mehr freut es mich, dass wir neben dem diesjährigen Public Viewing zur Fußball-Weltmeisterschaft noch eine weitere Großveranstaltung im Rahmen unseres gesellschaftlichen Engagements nach Gütersloh holen.“

Henning Schulz, Bürgermeister der Stadt Gütersloh, erklärt: „Die gemeinsamen Veranstaltungen mit Bertelsmann sind eine Erfolgsgeschichte und werden in der Stadt toll angenommen. Deshalb freut es mich sehr, dass wir auch in diesem Sommer mit dem Public Viewing und der TOGGO Tour wieder zu Gemeinschaftserlebnissen für Groß und Klein einladen können.“

Bertelsmann, die Stadt Gütersloh und die Gütersloh Marketing GmbH werden im Juli auch wieder ein gemeinsames Public Viewing zur Fußball-Weltmeisterschaft ausrichten. Veranstaltungsort ist wie in 2016 zur Europameisterschaft der Vorplatz des Gütersloher Theaters zwischen Barkeystraße und Wasserturm. Es werden die Spiele der deutschen Nationalmannschaft sowie das Finale übertragen.

Wie bereits in den vergangenen Jahren ist Voraussetzung für das Stattfinden des Public Viewings, dass die deutsche Fußball-Nationalmannschaft das Viertelfinale erreicht. Unabhängig davon bleibt die Ausrichtung der TOGGO Tour von Super RTL. Bertelsmann ist über die RTL Group an dem TV-Sender beteiligt, der zur Mediengruppe RTL Deutschland gehört.

Über Bertelsmann
Bertelsmann ist ein Medien-, Dienstleistungs- und Bildungsunternehmen, das in rund 50 Ländern der Welt aktiv ist. Zum Konzernverbund gehören die Fernsehgruppe RTL Group, die Buchverlagsgruppe Penguin Random House, der Zeitschriftenverlag Gruner + Jahr, das Musikunternehmen BMG, der Dienstleister Arvato, die Bertelsmann Printing Group, die Bertelsmann Education Group sowie das internationale Fonds-Netzwerk Bertelsmann Investments. Mit 119.000 Mitarbeitern erzielte das Unternehmen im Geschäftsjahr 2017 einen Umsatz von 17,2 Milliarden Euro. Bertelsmann steht für Unternehmergeist und Kreativität. Diese Kombination ermöglicht erstklassige Medienangebote und innovative Servicelösungen, die Kunden in aller Welt begeistern.