Last Folio - Bertelsmann SE & Co. KGaA

Informationen rund um das internationale Medienunternehmen mit seinen Unternehmensbereichen RTL Group, Penguin Random House, Gruner + Jahr und Arvato; ausführliche Informationen für Journalisten im Pressezentrum der Bertelsmann SE & Co. KGaA sowie alles rund um das Thema Corporate Responsibility bei Bertelsmann.

Last Folio

Last Folio

Bilder sagen oft mehr als tausend Worte: Mit außergewöhnlichen Fotografien verlassener Gebäude und verfallener Bücher spürten der Kunstfotograf Yuri Dojc und die Filmemacherin Katya Krausova historischem jüdischen Leben in der Slowakei nach. Bertelsmann hat ihre Ausstellung „Last Folio“ 2015 nach Deutschland geholt, nun folgt im Sommer 2016 Brasilien.

Bildergalerie: Impressionen aus dem Werk Yuri Dojcs

Yuri Dojc zeigt verlassene jüdische Gebäude und verfallene Bücher stellvertretend für Menschen, die 1942 aus der Slowakei deportiert wurden und nie mehr zurückkamen. Die Bilder vermitteln damit 70 Jahre nach Kriegsende eine wichtige historische und zugleich aktuelle Botschaft. Pressefotos sind über die Bertelsmann-Pressestelle zu erhalten.

Bildergalerie: Ausstellungseröffnung in Berlin

Nach einer Reise um die halbe Welt war die Ausstellung „Last Folio“ erstmals in Deutschland zu bewundern. Sehen Sie hier Aufnahmen der Ausstellung in der Staatsbibliothek zu Berlin und von der Eröffnungsfeier.