Ausstellung Unternehmen Oper - Bertelsmann SE & Co. KGaA

Informationen rund um das internationale Medienunternehmen mit seinen Unternehmensbereichen RTL Group, Penguin Random House, Gruner + Jahr und Arvato; ausführliche Informationen für Journalisten im Pressezentrum der Bertelsmann SE & Co. KGaA sowie alles rund um das Thema Corporate Responsibility bei Bertelsmann.

Ausstellung Unternehmen Oper

Das Mailänder Archivio Ricordi präsentierte im Verdi-Jahr 2013 erstmals einzigartige Zeugnisse der italienischen Operngeschichte im Rahmen einer Ausstellung in Deutschland und Italien. Nach Berlin, Gütersloh und Mailand brachte Bertelsmann die Schau "Unternehmen Oper" zuletzt nach Brüssel. Auf dieser Seite finden Sie alle Infos.

Bildergalerie: Archivio Ricordi

Das Archivio Storico Ricordi in Mailand ist eine der weltweit bedeutendsten Musiksammlungen in privater Hand. Es beinhaltet den Nachlass des 1808 gegründeten Musikverlags Casa Ricordi, der 1994 von Bertelsmann übernommen wurde. Im Bestand des Archivs befinden sich heute 7.800 Originalpartituren von mehr als 600 Opern – darunter wertvolle Originalhandschriften von Giuseppe Verdi und Giacomo Puccini – sowie rund 10.000 Libretti, an die 6.000 historische Fotografien und die komplette Geschäftskorrespondenz des Hauses, die weitreichende Einblicke in Denk- und Arbeitsweise des Kulturbetriebs der damaligen Zeit ermöglicht.

Bildergalerie: Ausstellungseröffnung "Unternehmen Oper" in Brüssel

Im Palais des Beaux Arts in Brüssel zeigte Bertelsmann für zwei Wochen Dokumente des Komponisten Giuseppe Verdi und weitere einzigartige Zeugnisse der italienischen Operngeschichte. Zur Eröffnungsfeier im Konzertsaal Henri Le Boeuf kamen zahlreiche Gäste aus Kultur und Politik, darunter die Vizepräsidentin der EU-Kommission, Viviane Reding, EU-Kulturkommissarin Androulla Vassiliou sowie die Botschafter Italiens, Deutschlands, Indiens und Schwedens in Belgien bzw. bei der EU.

Bildergalerie: Ausstellungseröffnung "Unternehmen Oper" in Gütersloh

Liz Mohn eröffnete die einzigartige Verdi-Schau am 8. Oktober 2013 im Gütersloher Theater. Die Ausstellung "Unternehmen Oper" stellt einen der Höhepunkte im Verdi-Jahr 2013 und in der städtischen Veranstaltungsreihe "Klassik-Herbst" dar.

Bildergalerie: Ausstellungseröffnung "Unternehmen Oper" in Berlin

Aus Anlass des 200. Geburtstages von Giuseppe Verdi im Jahr 2013 präsentierte Bertelsmann eine Ausstellung mit wertvollen Dokumenten aus dem Mailänder Ricordi-Archiv. Dieses zu Bertelsmann gehörende Archiv beherbergt die wohl bedeutendste private Sammlung zur italienischen Operngeschichte. Die Wanderausstellung „Unternehmen Oper“ wurde am 29. August 2013 mit einer modernen Soiree, szenischen Lesungen und bekannten Verdi-Arien in Berlin eröffnet und nachfolgend in Gütersloh, Mailand und Brüssel gezeigt. Sie zog bereits Tausende Opernfans aus aller Welt an.